Am letzten Januarwochenende fuhren wir Juffis in unser Winterlager nach Sendenhorst. Auf der Hinfahrt ging es noch durch dichtes Schneegestöber, doch leider war am nächsten Morgen schon wieder alles weggetaut und das Wetter war ehr regnerisch... doch egal, wir hatten in der tollen Unterkunft, dem Jugengästehaus Himmelreich, auch so genug Spass. Am Samstag gingen wir auf Streife durch die Umgebung von Sendenhorst, ausgrüstet mit Karte und GPS mussten wir den richtigen Weg finden und Unterwegs noch einige Aufgaben lösen. Auf halber Strecke trafen wir die Leiter und es gab Erbesensuppe für uns. Abends spielten wir noch Werwölfe, Montagsmaler und ein paar andere Spiele. Auf dem Rückweg am Sonntag machten wir noch einen Stopp am Wildpark Granat bei Haltern am See, wo wir viele Tiere zu sehen bekamen, Wildschweine und Dammwild füttern konnten und zusammen mit den Wölfen heule durften. Alle hatten viel Spass auf diesem Winterlager.

gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1   

aus den Stufen ..

Scroll to top