Als wir mit einer kleinen Verspätung am Freitagabend im Jugendgästehaus Himmelreich in Sendenhorst bei Münster angekommen waren besprachen wir die Zimmeraufteilung. Kurz danach gab es auch schon Abendessen, es gab Wraps und als Nachtisch Vanillepudding. Nach gutem Essen hatten wir eine kleine Pause um anschließend Sing Star zu spielen. Die Gewinner waren Laurenz und Christin.
Als wir am nächsten Tag nach dem Frühstück nach Münster gefahren sind um dort eine kleine Stadtralley zu machen, haben wir gemerkt das Münster doch nicht so schön ist wie manche sagen. Von dieser Tatsache zufolge sind wir nach einer kleinen Pause im nicht ganz so schönen  Münster wieder zurück gefahren. Nach der Pizza die einfach nicht fertig werden wollte sollte es Wackelpudding geben der aber leider missglückt ist. Anschließend spielten wir ein paar Runden Werwölfe
Am Abreisetag haben wir noch das Beste Frühstück überhaupt gehabt, denn es gab schließlich von der besten Runde Rührei und Speck zu essen. Nach dem übergutem Frühstück haben wir dann noch unsere eigenen Holzknoten gemacht und sind anschließend nach Hause gefahren.
Wie immer war es ein sehr gutes  Lager mit viel zu tun , gutem Essen und trotzdem noch Freizeit.

gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1   

aus den Stufen ..

Scroll to top